Bitcoin, Blockchain und bunte Scheine

Seit einigen Wochen dreht sich an der Börse alles nur noch um den Bitcoin.

Für mich wird es deshalb langsam höchste Zeit, dass ich auch mal ein Artikel über die hippe "Internetwährung" schreibe, bevor es wieder uncool wird, um euch meine Meinung zu dem momentan anhaltenden Wahn zu erläutern.

 

Es gibt gut Gründe warum Kryptowährungen, zu denen auch der Bitcoin zählt, zurzeit so gefragt                                                        sind.

mehr lesen 4 Kommentare

Möglichkeiten um an steigenden Immobilienpreisen zu partizipieren

Vor einiger Zeit gab es einer Artikel von mir, in dem ich die Lage auf dem deutschen Häusermarkt dargestellt habe. Wollt ihr noch einmal mein Resümee zur Lage des Immobilienmarktes lesen? Schaut einfach hier vorbei!

 

Da man mit Wissen alleine an der Börse wenig anfangen kann, sondern man auch das Werkzeug braucht um es anzuwenden, habe ich euch mal ein paar Möglichkeiten raus gesucht, um von steigenden Immobilienpreisen zu profitieren.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Blasenbildung auf dem Immobilienmarkt?

Auf den ersten Blick gebe ich vielen Experten recht. Es scheint vielerorts, gerade in den deutschen Großstädten, eine niemals enden wollende Preisexplosion stattzufinden. Das war es aber dann schon. Zu einer Blasenbildung gehört weit aus mehr als nur steigende Preise. Ich meine, was ist mit der Inflationsrate.

Alle Produkte werden teurer, davon sind Wohnimmobilien nicht ausgenommen.

mehr lesen 6 Kommentare

Der KAMPF UMS SCHWARZE GOLD

Überangebot, Fracking-Buden und ein Ölpreis, der jenseits des Erträglichen liegt. Das versuchte die OPEC mit ihrer Förderungskürzung zu unterbinden. Viele Analysten prognostizierten das Ende der fatal niedrigen Preise für Öl an der Börse. Das war im November, nun scheint das Bild an den Rohstoffbörsen erfreulicher zu sein, doch der Schein trügt. Wir konnten zwar eine Erholung sehen, doch es könnte bald einen neuen Rücksetzer geben.

 

mehr lesen 2 Kommentare